Logo

17.02.19, 19:00:00

Radio Bernstein No.: 69 - Tibor Baumann "Drei Minuten für jeden"


Download (102,1 MB)

Musiklesung mit Tibor Baumann, Arno Lang, Lukas Münich

Mit „Drei Minuten für jeden“ hat Baumann einen kulturkritischen, bald expressionistischen Bildungsroman mit aktuellem Tagesbezug geschrieben, der sich mit den üblichen Ausreden unserer Gesellschaft nicht abspeisen lassen will. Andy Warhols Vision einer Welt, in der jedem, der es will, eine Viertelstunde Ruhm blüht, ist längst Wirklichkeit geworden.
Tibor Baumann inszeniert seinen Roman multimedial auf der schmalen Grenze zwischen Lesung, Theater und Performance. Die Klänge von Arno Lang erinnern an Songs von Tom Waits, Nick Cave und düsteren Bluegrass. Mit der Stimme von Lukas Münich, die wie aus dem Off, den Metatext, die Kommentarfunktion, eine begleitende Ordnung beifügt. Und Tibor Baumann, der die Auszüge arrangiert und selbst bis zum Hut tief darin steckt. So erscheint das Trio unter filmisch festgehaltenen Momenten der Hauptfigur auf die Bühne.

galeriebernsteinzimmer